[7 Days 7 Books] 7 Tag

Update #11 - Sonntag 12:15

Heute bin ich schon etwas spät dran mit meinem ersten Update, aber ich hab wirklich noch bis 3.00 Uhr (eigentlich 2.00 Uhr da ja Zeitumstellung war) in der früh gelesen und hab daher länger geschlafen und dann musste ich mal ein wenig meine Wohnung aufräumen. =)
Leider hat die Nachtschicht nicht wirklich viel gebracht, da ich mich wieder mal von Facebook und Co ablenken habe lassen. Deswegen bin ich erst auf Seite 140.
Mal sehen wie es heute wird. Doch bin ich mir heute schon sicher, dass es mit den 4 Bücher nix mehr wird. Zwar schade, aber leider war das nicht ganz meine Woche.

Lesestand:
Das Mädchen und der Zauberer 283 von 283 Seiten gelesen
Shades of Grey - Geheimes Verlangen 113 von 602 Seiten gelesen


Update #12 - Sonntag 19:25

So mal ein zwischen Update. Ich befinde mich derzeit auf Seite 182. Scheint heute kein schlechter Lesetag zu sein nur leider ein wenig zu spät, dass hätte ich ein paar Tage vorher schon gebraucht. Naja egal wie gesagt dabei sein ist alles.
Ich habe mir auch erlaubt, ein paar Blogs anzuschauen und werde fast neidisch wenn ich sehe wie schön manche ihr Blogs gestalten. Ich sollte mich auch mal damit befassen, wie man seinen Blog schöner gestaltet und vielleicht auch eine Liste führen wo man sieht, was ich heuer schon gelesen hab. Mal schauen, ob ich das auch hin bekomme. =)

Auch ist es interessant, wieviele Bücher ihr bis jetzt schon gelesen habt im Gegensatz zu mir. =)
So ich werde mir jetzt was zum Essen suchen und dann wieder weiter lesen.

Lesestand:
Das Mädchen und der Zauberer 283 von 283 Seiten gelesen
Shades of Grey - Geheimes Verlangen 182 von 602 Seiten gelesen

Kommentare:

  1. Ist es nicht immer wieder unglaublich wie sehr man sich ablenken lässt, wenn man doch gezielt lesen will? Dafür klappt es dann meistens hervorragend mit dem Lesen, wenn man eigentlich andere Dinge tun müsste ... :D

    Ich hoffe, du hast weiterhin Spaß mit deinem Buch - allein durch die Seitenzahl sollte man es vielleicht doppelt zählen. ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das stimmt wenn man dann aufräumen sollte klappt das immer super deswegen hab ich heute alle meine Sachen am Vormittag erledigt damit ich zum lesen komm.
      Das Buch ist nicht schlecht nur will ich hier am Blog nicht soviel dazu schreiben ist doch nicht so für die jüngeren und ich weiß nicht wer meinen Blog anschaut.

      Na ja wenn ich so schlau bin und unbedingt so ein dickes Buch lesen muss dann bin ich leider selber Schuld. =)

      Löschen
    2. Sehr gut! :) Dann hoffe ich, dass heute Abend auch keine weitere Ablenkung mehr kommt! :)

      Was deine Bedenken wegen jüngerer Leser angeht, so gibt es die Möglichkeit den Blog mit einer "ab 18"-Warnung zu versehen, wenn du das willst. Dafür musst du bei den "Einstellungen" auf "Sonstiges" gehen und "Content für Erwachsene" mit "Ja" einstellen.

      Aber ich denke, du kannst schon über das Buch schreiben, wenn du dabei nicht allzu sehr ins Detail gehst, sondern dich allgemein ausdrückst. Schau dir mal all die Rezensionen dazu an, da gibt es genügend Beispiele ... ;)

      Hihi, wichtig finde ich weiterhin den Spaß und nicht die Anzahl der gelesenen Bücher. Bei meinem normalen Wochenend- bzw. Feiertagspensum hätte ich die Büchermenge vermutlich auch so gelesen - nur mit weniger "Ablenkungen" durch die anderen Blogs. ;D

      Löschen
    3. Wusste gar nicht das man das auch einstellen kann. Wie gesagt ich hab mich allgemein mit denn ganzen Einstellungen und so noch nicht befasst. Bin schon froh das der Blog so ausschaut wie er auschaut. =)

      Hätte gerne ein paar Rezensionen dazu gelesen hab nur leider bis jetzt keine gesehen zu dem Buch. Muss aber sagen das ich auch nicht so bewusst danch gesucht hab.

      Ja stimmt der Spaß ist am wichtigsten und denn hab ich der wegen. =)

      Löschen
    4. Am Besten ist es, wenn du deinen Blog einmal "exportierst" - damit speicherst du den Ist-Stand auf deinem PC. ;)

      Und dann kannst du dir einen zweiten Blog zulegen, den du für andere Betrachter sperrst und dort mal mit den Design- und sonstigen Einstellungen rumprobieren. Ganz gut geht das, wenn man eine Freundin "einlädt" und mit ihr zusammen experimentiert. Dann kann sie Kommentare schreiben und dir sagen wie es für die Leser aussieht. :)

      Löschen
  2. Na du hast ja deinen Blog noch nicht so lange. Das kommt dann eh alles mit der Zeit, man lernt dazu, Vorlieben ändern sich und so wächst ein Blog halt stückchenweise ;) Aber ich seh schon, die erste Lust auf Veränderung ist schon da bei dir :)

    Hab noch viel Spaß beim Lesen!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Na ja veränderen ist vielleicht eh das falsche Wort. Würde halt auch gern so ne Jahresübersicht machen aber wie gesagt muss ich mich erst damit befassen wie man so Register (nennt man das so?) anlegt und so.

      Löschen
  3. Huhu ,
    Ich war auch dabei , schöne Antworten ^^ !Bin gleich mal deine Leserin geworden und würde mich freuen wenn du mal bei mir vorbei schauen würdest ... Dort läuft auch grade ein Gewinnspiel.

    LG Jenny

    http://jemasija8.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey,
      danke das meine Leserin geworden bist. =) Du hast einen sehr schönen Blog und deswegen bin auch mal gleich deine Leserin geworden.

      LG Duna

      Löschen