[Lesenacht] Lesenacht No.3 bei BookDemon

Heute findet wieder eine Lesenacht statt an der ich teilnehmen will mit meinem Blog. Veranstaltet wird das ganze auf BookDemon´s Blog. Den Link zu dem Blog findet ihr hier.
Ich weiß das ich schon ein wenig spät dran bin aber ich war bis jetzt noch unterwegs aber jetzt freu ich mich aufs lesen. =)
 

Fragen:


19:00 Uhr
Was wirst du heute lesen und warum?
Ich lese "Für immer vielleicht" von Cecelia Ahern. Ich hab das Buch geschenkt bekommen und deswegen dachte ich mir ich lese es mal. Ich starte auf Seite 204.
Quelle Fischer Verlag



















20:00 Uhr
Du wirst in die Szene geschmissen, die du gerade gelesen hast. Was ist das allererste, was du tust?
Ist bei dem Buch ein wenig schwer zu beantworten da in dem Buch immer E-Mail oder Briefe geschrieben werden die man liest. Ich denke aber das ich Rosie vom Pc weg scheuchen würde und an Alex eine E-Mail schreiben würde in der ich ihm schreibe das Rosie die gleichen Gefühl hat wie er für sie.

21:00 Uhr
Stell dir vor, du hast einen 2-Minuten-Anruf und kannst mit der Hauptperson reden. Was wirst du ihr sagen?
Diesmal würde ich ihr sagen was Alex in den Brief geschrieben hat der verschwunden ist und das sie Greg lieber in den Wind schießen soll und dafür Alex nehmen soll.

22:00 Uhr
Ist dir der Hauptprotagonist in deinem Buch sympatisch? Würdest du dich mit ihm/ihr im 'Real Life' anfreunden können?
Ich finde sie schon sympathisch und könnte mir auch vorstellen mit ihr befreundet zu sein obwohl sie mich schon ein wenig aufregt weil sie alles immer so negativ sieht irgendwie.

23:00 Uhr
Ihr sollt fleißig lesen also: lest eine Stunde strikt durch! Schreibt danach, wie viel ihr in dieser Stunde geschafft habt.
Ich hab genau 30 Seiten in einer Stunde geschafft.

00:00 Uhr
Gefällt dir dein Buch bisher? Erfüllt es deine Erwartungen?
Ich mag ja so Liebesgeschichten normal gar nicht so gern aber das Buch gefällt mir wirklich gut. Kann aber gar nicht sagen ob das vielleicht daran liegt das es halt einfach Briefe und E-Mails usw. sind die man eigentlich die ganze Zeit liest was einfach dazu führt das man nur so durch die Seiten rast. Wobei ich die Geschichte ja auch voll gut finde irgendwie. Das einzige was mich bei dem Buch ein wenig nervt bzw. fehlt sind mir so Zeitangaben. Das Buch fängt nämlich irgendwo in der Zeit an wo Rosie noch zur Schule geht und man erlebt halt mit was in ihrem Leben so passiert nur steht da leider nie ein Datum dabei.


Updates:


20:50 Uhr
Ich werde mir jetzt noch schnell einen Tee machen und dann geht es endlich los mit lesen. =)

22:15 Uhr
Irgendwie komm ich heute nicht wirklich zum lesen. Erst komm ich zur Lesenacht zu spät weil ich so lang unterwegs bin und dann will ich mir gerade einen Tee machen für die Lesenacht und da läutet es an der Tür. Meine Tante ist nämlich noch kurz zu Besuch gekommen.
So aber jetzt fange ich aber wirklich an zu lesen. =)

00:12 Uhr
Ich hab bis jetzt schon 60 Seiten in dieser Lesenacht gelesen was für mich schon verdammt viel ist. Eigentlich hatte ich mir heute nur 40 Seiten vorgenommen und jetzt bin ich schon soweit. Ich bin froh das ich ca. seit 1 Woche wieder aus meiner Leseflaute raus bin weil die hat jetzt eindeutig schon viel zu lang gedauert. =)

00:38 Uhr
Ich hab gerade beschlossen das ich jetzt ins Bett gehe und dort noch ein paar Seiten lesen werde. Die letzte Frage werde ich dann vorraussichtlich in der Früh dann nachtragen und beantworten. Ich wünsche euch noch eine gute Nacht.

Liebe Grüße

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen