[Jahresrückblick] 2016

Hallo zusammen,
endlich komme ich heute dazu euch meine Top und mein Flop Buch das Jahres zu zeigen. Vorab muss ich aber sagen das es heuer von meinen Bewertungen her eigentlich mehrere Tops bzw. Flops gibt aber ich hab mich dafür entschieden das immer nur ein Buch raus suche. Bei den Tops hätte nämlich glaub fünf Bücher die ich alle mit 4,5 Buchratten bewertet habe. Für die Statistiker unter euch gibt es dann noch ein paar Zahlen. =)

Mein Flop Buch

https://www.randomhouse.de/content/edition/covervoila_hires/Todd_AAfter_passion_After_1_153521.jpg
Quelle Heyne Verlag
Ich muss ehrlich sagen das das Buch gar nicht so ein Flop war aber von den Büchern die von mir 3 Buchratten bekommen haben war es das schlechteste wenn man mal das Kinderbuch weg rechnet. Eine schlechtere Bewertung als 3 Buchratten gab es zum Glück bei mir 2016 nicht. =)


Mein Top Buch

Quelle Knaur Verlag
Auch 2016 ist ein Buch von Sebastian Fitzek mein Top Buch. Ich muss aber sagen das die Entscheidung zwischen den 4,5 Buchratten Bewertungen gar nicht so leicht waren. In der engeren Auswahl standen nämlich z.B. auch "P.S. ich liebe Dich" von Cecelia Ahern oder "Die letzten Tage von Rabbit Hayes" von Anna McPartlin. Ich hab mich aber dann doch für "Die Therapie" von Sebastian Fitzek entschieden. Die Rezension zu dem Buch findet ihr hier.


Jahresstatistik 

Bücher gelesen 2016: 18 Bücher (+ 2 angefangene Bücher)
Gelesene Seiten 2016: 6.186 Seiten
Durchschnittlich gelesene Seiten pro Monat: 515,5 Seiten
Neuzugänge: 49 Bücher
Monatsrekord: Januar mit 1.053 Seiten


Das Jahr 2016 ist für mich leider nicht so gut gelaufen. Ich hab im Vergleich zum Jahr 2015 mehr als die Hälfte weniger gelesen und kann nicht mal so richtig sagen warum. Aber auch diese Jahre muss es mal geben. Ist für mich wenigstens ein Anreiz 2017 wieder ein wenig mehr zu lesen und meinen SuB abzubauen.
So jetzt wünsche ich euch aber einen schönen Tag.

Liebe Grüße







Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen