[Monatsrückbick] Januar 2014

Endlich schaffe ich meinen Leserückblick für den ersten Monat des Jahre zu schreiben. Vorgenommen habe ich mir für den Januar einiges. Geschafft hab ich nur leider fast gar nichts.

Am Anfang des Monats habe ich Das Schicksal ist ein mieser Verräter von John Green für die Leserunde beendet. Das Buch hat mir wirklich gut gefallen obwohl es doch sehr traurig ist. Danach ging es mit Dark Village - Das Böse vergisst nie für die Challenge Einmal durchs Regal und für die Winter to spring Challenge. Das Buch hat von mir 4 von 5 Buchratten bekommen. Leider hat es mich sehr genervt das soviele Englische Wörter im Buch waren. Das letzte Buch das ich im Januar Angefangen habe ist Ein Ring von Tiffany von Lauren Weisberger das ich ich für die Regenbogen Challenge gelesen habe aber nicht ganz im Januar geschafft habe.

Bücher gelesen: 2 (+ 1 angefangen)
Gelesene Seiten: 632 Seiten
Durchschnittlich gelesene Seiten pro Tag: 20,4 Seiten
Gelesene Bücher 2014: 2 (+ 1 angefangen)
Neuzugänge: 0


So das wars mit meinen Lesemonat. Ich wünsche euch noch einen schönen Tag.

Liebe Grüße



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen