[Monatsrückblick] April 2014

Heute konnte ich mich endlich durchringen den Monatsrückblick zu schreiben. Mit dem Monat bin auch ganz zufrieden diesmal. Zwar gab es schon bessere Lesemonate aber der Lesemonat war bisher der beste dieses Jahr.
Wie schon im letzten Monatsrückblick geschrieben hab ich am Anfang des Monats Die Bienenhüterin von Sue Monk Kidd beendet. Hier geht es nochmal zur Rezension. Danach hab ich mit Carrie von Stephen King angefangen. Das Buch war wirklich nicht meines und hat mich auch noch über den Monat April hinaus noch beschäftigt weil ich mit dem eBook leider ein Problem hatte. Die Rezension findet ihr hier. Da es wie gesagt mit dem eBook ein Problem hatte habe ich dann an Rattentanz weitergelesen und endlich beendet. Ist auch mal Zeit geworden das ich das Buch mal beende. Das Buch hat mir sehr gut gefallen und hat mich auch noch ein paar Tage nach dem lesen noch beschäftigt. Von mir hat das Buch 4,5 von 5 Buchratten bekommen. Dann hab ich noch Für jedes Lösung ein Problem von Kerstin Gier angefangen.

Bücher gelesen: 2 (+ 3 angefangen)
Gelesene Seiten: 714 Seiten
Durchschnittlich gelesene Seiten pro Tag: 23,8 Seiten
Gelesene Bücher 2014: 6 (+ 3 angefangen)
Neuzugänge: 0


So das war es dann auch schon wieder von mir.

Liebe Grüße

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen